MATHivation ausleben – Was Mathe alles kann

Praxis-Workshop mit Lars Wallenborn am Montag, 02.09.2019, in Köln

Musik-Unterricht ohne Musik oder Instrumente ist undenkbar. Kunst-Unterricht ohne Malen oder Zeichnen auch. Was ist die Entsprechung im Mathematik-Unterricht? Wovon hängt es ab, dass Unterricht interessant(er) wird und begeistert? Die Quellen von Begeisterung werden im praxisorientierten Workshop an den folgenden Themen und Unterrichtseinheiten beispielhaft konkretisiert:

Inhalte:

  • Mathematik fesselnd vermitteln
  • Wunderschöne Geometrie
  • Das Phänomen „DorFuchs“, Numberphile und andere Insider
  • Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter
  • Knotentheorie – nicht nur für Seeleute
  • Mathematik in Hollywood: das „Good Will Hunting“ Problem

Das Ziel: Die eigene Begeisterung einzusetzen, um Schülerinnen und Schüler darin zu unterstützen, ihre Leidenschaft für Mathe zu entdecken.

Video: Worum geht es in dem Workshop?

Video: Wie läuft der Workshop genau ab?

Video: Was kann ich nach dem Workshop?

Begeisterung für Mathe weitergeben

  • Wann: Montag, 02.09.2019, 9.00 – 17.00 Uhr
  • Wo: Tagungs- und Gästehaus St. Georg
    Rolandstraße 61
    50677 Köln
  • Teilnahme: 109 Euro inkl. Materialien, Getränke und Mittagsimbiss

Der Trainer

  • Lars Wallenborn, Mathematiker, Lösungsfinder, IT-Sicherheits-Forscher